Autohaus über cidcar

Frank Gasch, Serviceleiter Autohaus Kühne:

„In meiner Berufslaufbahn habe ich mich schon immer mit Dealer-Management-Systemen beschäftigen müssen und dadurch ein großes Interesse für IT-Systeme entwickelt. Aufgrund dessen ist es mir enorm schwer gefallen mich mit unserem vorherigen System, Alpha Plus, zufrieden zu geben. Rückblickend würde ich Alpha Plus als bedienerunfreundlich und veraltet beschreiben. Wir waren mit unserem vorherigen System von unserem Wissenstand in der Kinderkrippe. Durch cidcar gelangen wir auf ein Hochschulniveau. Um den wachsenden Anforderungen der Automobilbranche standhalten zu können, war es schließlich an der Zeit nach einem neuen System Ausschau zu halten. Bereits nach der ersten Vorstellung von cidcar durch den Geschäftsführer der AM Solutions, Stefan Aretz, war ich von dem Funktionsumfang und der Anpassungsfähigkeit des IT-Systems begeistert. (...)“

Mehr Infos