Referenzen

cidcar und Hosted Services
im Autohaus Brunold

„Die gute und langjährige Zusammenarbeit mit der heutigen AM Solutions GmbH begann 1997, als ich meinen ersten Chrysler-Standort in Ludwigsburg übernommen hatte“, erinnert sich Thomas Brunold, der seit dieser Zeit zusammen mit seiner kompletten Mannschaft überzeugter Anwender des Dealer Management Systems cidcar ist. Thomas Brunold ist Geschäftsführer und Inhaber der Unternehmensgruppe Brunold Automobile mit sechs Standorten im Großraum Stuttgart. „Im Jahre 2003 haben wir dann damit begonnen weitere Standorte zu eröffnen und es war uns damals schon bewusst, dass ein solches Wachstum nur mit einem professionellen und zentralen IT-Betrieb und einer standortübergreifenden Datenbank-Lösung möglich ist“, sagt Brunold. Seit dieser Zeit nutzt die Brunold-Gruppe daher nicht nur das DMS cidcar, sondern auch die „Hosted Services“ Produkte der AM Solutions. Dadurch sind die einzelnen Brunold Standorte über den zentralen IT-Dienstleister AM Solutions per Datenleitungen (Internet VPN) vernetzt und das Unternehmen spart sich faktisch eine eigene IT-Abteilung und hat damit größere Kostenvorteile.

Als einer der größten Vertragspartner für Verkauf und Service der Marken Chrysler, Jeep®, Dodge in Europa und zusätzlich seit 2010 mit der Marke Hyundai an 4 Standorten ist die Brunold-Gruppe breit aufgestellt und kann sich weiteres Wachstum sehr gut vorstellen. „Es wird immer schwieriger mit der Konzentration auf einer Marke wirtschaftlich erfolgreich sein zu können“, meint dazu Hartwig Hirtz, Mitglied der  Geschäftsleitung.

Autohaus Brunold

„Viele Kollegen von uns setzen zur Abwicklung Ihrer Prozesse einen ganzen Blumenstrauß von unterschiedlichen Systemen ein“, erklärt der kaufmännische Leiter Günther Uhrich. „Das wollten wir nach Möglichkeit vermeiden, weil sich hierdurch der Aufwand stark erhöht und Daten teilweise mehrfach erfasst werden müssen. Außerdem wollten wir unbedingt einen einheitlichen und  standortübergreifenden Kundenstamm nutzen, was aufgrund der verschiedenen Gesellschaften innerhalb der Unternehmensgruppe nicht einfach war“, nennt Uhrich eine besondere Herausforderung, die durch cidcar umgesetzt werden konnte. cidcar ist ein modernes Client-Server-System, dass rund um den zentralen Kunden aufgebaut ist und in dem alle Autohaus-Prozesse abgebildet sind. Von der Probefahrt, über Angebote, Anrufe, Anschreiben und Werkstattbesuche speichert cidcar automatisch jede Aktivität eines Kunden filialübergreifend in der Kundenkontakthistorie und ermöglicht zusammen mit den Automatik Todo`s (Nachfass-Aufgaben) die perfekte Basis für ein professionelles Customer Relationship Management (CRM).

Mit DATEV wird lediglich das Finanzbuchhaltungssystem zusätzlich eingesetzt, welches über ein Kontierungsmodul und integrierten Schnittstellen perfekt mit cidcar harmoniert. cidcar bietet auch eine grundsätzliche Mehrmarkenstruktur in dessen Rahmen Schnittstellen-Funktionen  aufgrund des Hersteller-Kennzeichens am Fahrzeug automatisch das entsprechende Hersteller-System aufrufen, wie zum Beispiel bei elektronischen Teile-Katalog-Systemen und dem anschließenden Import von Shopping-Listen. Für das optimale Filial-Management bietet cidcar komfortable Filial-Transfer-Funktionen für Teile und Fahrzeuge, inkl. entsprechender Abbildung in der Buchhaltung.

cidcar beinhaltet ein umfangreiches Angebot an Schnittstellen zu Hersteller-Systemen. Dadurch können die Anwender auf Teilekataloge, Arbeitswerte, Richtzeiten, Modell- und Fahrzeugdaten zugreifen. Im Rahmen der Gewährleistungs- abwicklung werden Garantieanträge direkt in der  Auftragsabwicklung vorkonfiguriert und anschließend an den jeweiligen Hersteller versendet. Umfangreiche Statistiken stehen den Anwendern und dem Management zur Verfügung, um die Geschäftsprozesse zu überwachen und Erfolge messen zu können.

 

Im Jahre 2006 entwickelte AM Solutions in cidcar das zusätzliche Modul „Zeiterfassung“ und lieferte es für Bestandskunden kostenlos aus. Die Einführung bei den Brunold-Betrieben wurde durch die Autohaus-Prozess-Spezialisten von AM Solutions im Rahmen von Coachings begleitet. „Der Einsatz des integrierten Zeit-Management-Moduls ermöglicht uns ein standortübergreifendes Controlling, das heißt wir können zum Beispiel im Workflow-Monitor pro Standort online monitoren, welcher Monteur gerade auf welchem Auftrag arbeitet“, erläutert Herr Uhrich. Das ebenfalls integrierte Modul Werkstatttermin- und Kapazitätsplanung soll im Laufe des Jahres 2011 aktiviert und eingeführt werden.

Anfang 2010 entstand bei Brunold die große zusätzliche Herausforderung an vier Standorten die Marke Hyundai zu integrieren. Nach einer kurzen Rückfrage bei AM Solutions war schnell klar, dass alle wesentlichen Voraussetzungen dafür bereits gegeben waren. Zusätzliche Investitionen in Hard- oder Software waren nicht nötig. Lediglich der Kontenrahmen musste um die neue Marke erweitert werden, was Günther Uhrich dann selbstständig im Kontierungsmodul von cidcar durchführen konnte. Seit der erfolgreichen Einführung ist Brunold damit auch einer der größten Hyundai Händler in Deutschland.

Durch die Vorteile der „Hosted Services“ Produkte von AM Solutions entfällt neben den Anschaffungs- und Wartungskosten in Hard- und Software auch der entsprechende Betreuungsaufwand, da beim Kunden keine lokalen Softwareinstallationen sowie keine Systempflege und Updates anfallen. Auch das Einspielen der Stammdaten verschiedener Hersteller wird im Rahmen des Application Service Providing (ASP) vom AM Solutions Betriebsteam vorgenommen. Diese Leistungen bezieht Brunold zu kalkulierbaren monatlichen Kosten und ist zusätzlich in der Lage, jederzeit das benötigte Leistungsvolumen zu variieren (Skalierbarkeit), falls zum Beispiel ein neuer Standort hinzugenommen werden soll. Brunold profitiert von einer professionellen Datensicherung und Datenschutz in professionellen Rechenzentren, die aufgrund neuester Servertechnologie höchste Performance garantieren. Sowohl für cidcar, als auch für „Hosted Services“ werden die Vorteile durch eine hohe Servicequalität und ein im Preis inbegriffener, kompetenter Anwender-Support abgerundet.

 

Herr Günther Uhrich, kaufm. Leiter und Mitglied der Geschäftsführung:

„Wir sind sehr froh darüber mit cidcar und „Hosted Services“ von AM Solutions auf die perfekten IT-Produkte für unser Geschäft zurückgreifen zu können. Durch diese Basis genießen wir eine hohe Qualität und Stabilität für unser laufendes Geschäft und sie sichert uns zusätzlich die nötige Flexibilität, um schnell, unkompliziert und zu kalkulierbaren Kosten auf Geschäftsveränderungen reagieren zu können. Sollten wir uns einmal für eine zusätzliche Marke entscheiden, können wir darauf vertrauen, dass wir durch den Einsatz von cidcar grundsätzlich schon darauf vorbereitet sind. Sofern sich daraus ganz neue Anforderungen ergeben, ist AM Solutions für einen sehr schnellen Entwicklungszyklus bekannt“.

„Besonders hervorheben möchte ich die umfassende Prozess- und Systemberatung durch die Automotiv-Experten von AM Solutions und sollten dennoch mal Probleme auftreten, steht uns die kompetente Hotline von AM Solutions mit Rat und Tat zur Seite“.

 

AM Solutions GmbH

Adolf-Flecken-Straße 9
41460 Neuss
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02131 7184-0
Fax: 02131 7184-222


Brunold Automobile
Gesellschaft mbH
Handwerkstraße 9
D-70565 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711 . 787806-0
Fax: +49 (0) 711 . 787806-24
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: http://www.brunold.de